Kanaluntersuchung

Ein Abfluss, ein Rohr oder ein Kanal sind verstopft? Der Abfluss, ein Rohr oder ein Kanal sind undicht?

Kontaktieren Sie bei diesen und anderen mit Abflüssen, Rohrleitungen und Kanälen auftretenden Problemen die ASH GmbH in Wallenhorst.

Wir gehen mit einer Kanaluntersuchung der Ursache der Störung auf den Grund und lösen das Problem zeitnah, zuverlässig und umfassend.

PROBLEMORTUNG DURCH KANALUNTERSUCHUNG

Vor einer Abflussreinigung oder Rohrreinigung ist es wichtig, die eigentliche Ursache für die undichte oder verstopfte Stelle aufzuspüren.
Das geschieht mit einer Kanaluntersuchung.

Mit einer Kanaluntersuchung klären wir der Ursache für die Verstopfung oder suchen nach der undichten Stelle. Selten ist die Rohrverstopfung durch einen baulichen Mangel bedingt. Zu den häufigsten Ursachen gehören Speisereste, Küchenabfälle, Papiertaschentücher, Küchenkrepp und Katzenstreu, die über die Toilette und nicht über den Müll entsorgt werden. Dadurch können Verklumpungen entstehen, die sich an den Rändern der Rohrleitungen festsetzen und das Rohr verengen. Das gilt auch für die Entsorgung von Fetten, die in warmem Zustand flüssig und mit Erkalten fest werden, sodass sie Verklumpungen und Verstopfungen verursachen können.

Anschließende Rohrreinigung und Abflussreinigung

Eine Rohrreinigung oder Abflussreinigung hilft, die Verstopfung zu beseitigen. Dabei kommen unterschiedliche Gerätschaften zum Einsatz, zum Beispiel eine Rohrreinigungsspirale. Durch die drehende Bewegung der Spirale, an deren Anfang sich eine Bürste befindet, werden festsitzende Verstopfungen behoben und die Wände des Rohrs gereinigt. Ein kontinuierlicher Wasserstrahl sorgt dafür, dass die gelösten Schmutzpartikel sofort abfließen. Manchmal sind auch Fräsarbeiten erforderlich, um Ablagerungen und gegebenenfalls Wurzeleinwüchse zu beseitigen. Dabei helfen spezielle Reinigungsdüsen, Wurzelfräser, Spezialfräser und Schlagbohrdüsen. Abschließend wird die Sauberkeit des Rohrs, des Abflusses oder des Kanals wieder hergestellt. Dies geschieht mit einer Hochdruckspülung, die den Schlusspunkt für die Reinigung von Abflüssen und Rohren setzt und die volle Funktionsfähigkeit wieder herstellt.

Dichtheitsprüfung als gesetzlich vorgeschriebene Maßnahme

Wir überprüfen Rohrleitungen und Kanäle auch auf Dichtigkeit. Das ist eine vorbeugende Maßnahme, die gesetzlich vorgeschrieben ist und regelmäßig nach DIN EN 1610 durchgeführt werden sollte, da alle öffentlichen und privaten Abwasserkanäle funktionssicher und dicht sein müssen. Rechtsgrundlage ist das bundesweit geltende Wasserhaushaltsgesetz (WHG). Standardmäßig vorgesehen ist eine Dichtheitsprüfung von Schächten und Leitungen mit Luft. Optional führen unsere Fachkräfte auch partielle oder komplette Dichtheitsprüfungen von Rohren, Kanälen und Abflüssen mit Wasser durch. Diese Maßnahmen schützen nicht nur vor teuren Wasserschäden, sondern verhindern auch eine Verunreinigung des Grundwassers und leisten insoweit auch einen Umweltbeitrag.

Der Ablauf einer Kanaluntersuchung

Der Rohrreinigung und Abflussreinigung geht eine sorgfältige Kanaluntersuchung voraus, bei der wir modernste Technik verwenden. Mit Hilfe einer Kamera werden undichte Stellen aufgespürt ebenso wie Verstopfungen. Bei der Kanaluntersuchung mit Kanal TV ist es problemlos möglich, jeden Zulauf und jeden Seitenarm zu prüfen. Grund ist, dass es sich bei Kanal TV um ein flexibles Kamerasystem handelt, das auch bei Biegungen der Rohr- und Kanalleitungen zuverlässig jeden Winkel ausleuchtet und bildlich erfasst. Der entscheidende Vorteil der digitalen Kanaluntersuchung besteht darin, dass aufwändige und kostenintensive Erd- oder Schachtarbeiten sowie das Aufstemmen von Wänden entbehrlich sind. Die Fahrt der Kamera wird durch einen qualifizierten Mitarbeiter gesteuert, überwacht, aufgezeichnet und dokumentiert. Beim Kanal TV werden abschnittsweise Fotos gemacht, die Ablagerungen, Schäden durch Wurzelwerk, Risse oder Verstopfungen anschaulich dokumentieren.
Als Nachweis für die Kanaluntersuchung erhalten Sie ein Protokoll der durchgeführten Funktionsprüfung. Dazu gehört auch eine Skizze der Rohrführung beziehungsweise der verlegten Rohrleitungen. Bei der Kanaluntersuchung wird eine ausführliche Fotodokumentation angefertigt. Dieser sogenannte Haltungsbericht belegt mit Schadenfotos das Vorhandensein undichter Rohrteile oder von Verstopfungen. Alle mit Kanal TV angefertigten Fotos sowie Filmmaterial werden auf DVD dokumentiert, sodass Sie ein detailliertes Schadensprotokoll vorliegen haben, das über die Position und das Ausmaß der Verstopfungen oder undichten Stellen informiert. Auf der Grundlage der Kanaluntersuchung schlagen wir Ihnen geeignete Maßnahmen vor, die ein dauerhaftes und langlebiges Ergebnis sicherstellen.


Es gibt gute Gründe, warum Sie die ASH GmbH in Wallenhorst kontaktieren sollten: 

  • Die ASH GmbH ist ein Fachbetrieb für Abwasser und Umwelttechnik in der Region um Osnabrück.
  • Wir sind ein Rohrreinigungs-Schnelldienst, der Ihr Ansprechpartner bei der Kanaluntersuchung und der sich anschließenden Abflussreinigung oder Rohrreinigung ist.
  • Sie erreichen uns Tag und Nacht sowie an Sonn- und Feiertagen.
  • Unter Kontakt finden Sie Notfallrufnummern, sodass Sie uns immer zum kostengünstigen Ortstarif erreichen.

Zu unseren Serviceleistungen zählen auch eine sorgfältige Wartung von Kanalsystemen und eine regelmäßige Vorsorgereinigung.